ABLAUF DER BERATUNG

Wie läuft eine Ernährungsberatung / phytotherapeutische Beratung ab?

Das Wichtigste sind Dein Hund und Du.

Jedes Mensch / Hund Team ist anders. Jeder Fall wird von mir individuell betrachtet.
Ich arbeite überwiegend online. Das bedeutet, die Ernährungsberatung findet per E-Mail und am Telefon statt – ein Zoom-Meeting oder Videoanruf ist auch jederzeit möglich. Meine Kunden kommen aus ganz Deutschland.

Wie ist eine individuelle und persönliche Betreuung garantiert?
Zuerst solltest Du mich mit allen Informationen versorgen, die ich zur Einschätzung Deines Hundes, auch eurer Lebenssituation brauche, z.B. sollte der Anamnese Fragebogen möglichst vollständig beantwortet werden, eventuelle Diagnosen bzw. Befunde sollten vom Tierarzt abgeklärt und vorgelegt werden (z.B. bereits vorhandene Blutbilder etc.), dazu aktuelle Fotos oder Videos von Deinem Hund, am besten von oben und von der Seite. Ideal ist auch ein kurzes Video in Bewegung. 

Bei der Erstellung des Futterplans / Behandlungsplans berücksichtige ich, was zu Dir und Deinem Alltag passt. 
Deine Wünsche werden natürlich immer einbezogen.
Wir bleiben natürlich in Kontakt und auftretende Fragen werde ich zeitnah beantworten.

Wichtig: Kranke oder auch chronisch kranke Hunde sollten immer vorab einem Tierarzt vorgestellt werden. Die Diagnosen sollten abgesichert sein.

Einen Hausbesuche mache ich, nach Absprache, natürlich auch.

 

labrador-walk